Bequem Kurse buchen.



Zeichnen für Anfänger und Fortgeschrittene

Inhalt:
Für Einsteigerinnen wird der Schwerpunkt auf Wahrnehmungsschulung, konzentrierte Beobachtung, Denken lernen mit dem Stift und Hinführung zu individueller Zeichenfindung und Mitteilung gelegt.
Für Fortgschrittene wird das Zeichenstudium vertieft in Form von Skizzen, Studien und Nachzeichnungen. Die spielerischen Techniken von Frottage und Collage werden vorgestellt und verhelfen zu neuen Ideen und kreativen Einfällen.

Leitung
Mag.a Erika Isser

 Beginn
Mittwoch: 11.10.17, 18:30 Uhr. 8 mal 100 Min, jeweils Mittwoch: 18:30 - 20:10 Uhr

Ort
Atelier Erika & Harald Isser, Eibenweg 6 6063 Rum

Kosten
€ 154,- / Materialbeitrag: € 2,- max. 15 TN

Bitte mitnehmen: Bleistifte oder Grafitstifte und Zeichenpapier.

156,00 €

  • verfügbar

Eitempera 4

Inhalt:

Genießen Sie die inspirierende Atelieratmosphäre :
Am Freitag Abend bespannen wir die Rahmen mit dem Rohgewebe, und wie in der Hexenküche rühren wir Kreide und Leim zum altmeisterlichen Bildgrund. Und während die Oberflächen der fertigen Leinwände noch zum Trocknen liegen, mixen wir den Cocktail für das Eitempera Bindemittel und starten gleich auf bereits vorbereiteten Unterlagen erste Versuche mit dem Medium.

Am Samstag können Sie dann schon eigene Motive oder gestellte Themen verwirklichen.

Erfahrungen werden Sie machen. Denn die Technik der Eitempera ist sehr vielseitig: von lasierend bis pastos ist alles möglich. Sie bietet viel Spielraum zum Experimentieren und ist zudem eine der aller ursprünglichsten Formen der Maltechniken.

Leitung
Mag.a Erika Isser

Termine
Freitag, 03.11.17 18:30 - 21:00 Uhr
Samstag, 04.11.17, 10:00 – 17:00 Uhr, Mittagpause kann in unserer Atelierküche oder auf der Terrasse bei Schönwetter, verbracht werden!

Ort
Atelier E & H. Isser, Eibenweg 6, 6063 Rum
Kosten
€ 118,- / Materialbeitrag: € 15,- für Grundiermaterial, Leinöl, Pigmente und Leinen für erste Übungen / max. 8 TN
Bitte mitnehmen: Pinsel in verschiedenen Stärken 

Keilrahmen und Leinwand zum Bespannen sind im Atelier vorhanden

133,00 €

  • verfügbar

Kunstbetrachtung 3

Inhalt:
RENAISSANCE & BAROCK
Wie in den vorausgegangenen Einheiten der Vorlesungs-Reihe geht es in Bild und Kommentar um detaillierte sachliche und inhaltliche Überblicks-Information zur speziellen Kunst-Epoche.
Jede Einheit ist in sich abgeschlossen. Daher bieten sich Unterhaltung und Anregung auch ohne Kenntnis der jeweils anderen Kapitel.
Zur Vorlesung gibt es ein Skriptum zum Download.

Leitung
Mag. Harald Isser

Beginn
Freitag, 17.11.17, 18:00 Uhr. 3 mal 130 Min., jeweils Freitag, 18:00 - 20:10 Uhr
Ort
Atelier Erika & Harald Isser, Eibenweg 6 6063 Rum
Kosten
€ 76,- / max. 15 TN

76,00 €

  • verfügbar

Körper formen - Körperformen: Sehen, fühlen, tasten, empfinden 5

Inhalt:
In Anlehnung an Formen der Natur, an plastische Formen der Menschen, der Tier- und Pflanzenwelt geht es um das Gestalten plastischer Objekte und dabei auch um das Erspüren eigener Wesenszüge und Prägungen, die durch eigene Formenkreationen zum Ausdruck kommen. Das Material Ton als weiche verformbare Masse, als sanftes und zugleich kraftvolles bildnerisches Medium lässt in der Technik des freien aufbaukeramischen Verfahrens hohlplastische Kreationen mit beträchtlicher Größe zu, die nach dem Trocknen gebrannt werden.

Leitung
Mag.a Marion Schnegg

Beginn
Freitag, 10.11.17, 18:00 Uhr. 4 mal 150 Min., jeweils Freitag, 18:00 - 20:30 Uhr
Ort
BG/BRG Sillgasse, Sillgasse 10, Zeichensaal Tiefparterre
Kosten
€ 116,- / Materialbeitrag: € 19,- für Ton, Werkzeug, Zubehör sowie für das Brennen der Werkstücke / max. 10 TN
Bitte mitnehmen: Handtuch

135,00 €

  • verfügbar

Linolschnitt 7

Inhalt:
Picasso hat den Linolschnitt durch die Entwicklung der Technik „mit der ver-lorenen Form“ allen anderen Arten der Druckgraphik ebenbürtig gemacht.
Uns ist damit ein einfaches und zugleich höchst wirkungsvolles Verfahren an die Hand gelegt, das unsere bildnerische Darstellungskraft beflügeln kann.
Ganz im Sinn Picassos vielfältigster Freude am Improvisieren, ermöglicht diese Technik nämlich jederzeitiges Reagieren auf spontane Einfälle. Keine langwierigen Vorbereitungen sind nötig, jegliches Denken ums Eck fällt weg. Dafür lassen sich von einer Bildidee gleichzeitig mehrere unterschiedliche Variationen herausspielen.
Wer‘s ausprobiert, spürt, wie viel Spaß ernsthaftes Arbeiten machen kann.

Leitung
Mag. Harald Isser

Beginn
Samstag, 18.11.17, 14:00 Uhr. 3 mal 150 Min., jeweils Samstag, 14:00 - 16:30 Uhr
Ort
Atelier Erika & Harald Isser, Eibenweg 6 6063 Rum
Kosten
€ 87,- / Materialbeitrag: € 25,- für Papier, 5 Platten A5, Druckfarben und Arbeitshilfen / max. 10 TN
Bitte mitnehmen: Zeichenblock und weiche Bleistifte

112,00 €

  • verfügbar

Stillleben Malerei 8

Inhalt
In diesem Seminar beschäftigen wir uns malerisch mit dem Genre Stillleben - stil leven (niederländisch: stil = unbewegt und leven = Dasein). Dabei wird ersichtlich, dass es nicht allein um die in einem Stillleben dargestellten Objekte geht, sondern um die Art der Darstellung und Umsetzung, die den Eindruck des „unbewegten Lebens" hervorruft!

Leitung
Mag.a Erika Isser

Beginn
Montag, 08.01.18, 18:30 Uhr. 3 mal 150 Min., Montag bis MI, 18:30 – 21:00 Uhr
Ort
Atelier Erika & Harald Isser, Eibenweg 6 6063 Rum
Kosten
€ 80,- /max. 10 TN
Bitte mitnehmen: Malsachen ( bitte kein Acryl)

80,00 €

  • verfügbar

Bildniszeichnen bzw. Portätzeichnen 9

Inhalt:
An den ersten zwei Abenden konzentrieren wir uns auf das Kopfstudium im Allgemeinen: auf die verschiedenen Positionen des Kopfes, die Verbindung von Kopf, Hals und Schulter und die einzelnen Gesichtsteile in Form von Skizzen und ausgearbeiteten Zeichnungen. An den folgenden vier Abenden geht es um die Porträtähnlichkeit und die verschiedenen Möglichkeiten der Porträtdarstellung im Besonderen.

Leitung
Mag.a Erika Isser

Beginn
Samstag 20.1.18,10:30. bis 16:00 Sonntag 10:30 bis13:00 Uhr
Ort
Atelier Erika & Harald Isser, Eibenweg 6 6063 Rum
Kosten
€ 117,- / Modellbeitrag: € 42,- / max. 10 TN
Bitte mitnehmen: Bleistifte oder Grafitstifte und Zeichenpapier

159,00 €

  • verfügbar

Grundkurs Kupfertiefdruck 10

Inhalt:
Die Kaltnadeltechnik ist nichts anderes als Zeichnen – auf eine blankpolierte Kupferplatte – mit einer Graviernadel, die man gleich hält wie einen Bleistift.
Das besondere Element dieser Tiefdruckart besteht im unvergleichlichen Klang ihrer Linie. Der wird hervorgebracht durch die Strichstärke – durch die Schärfe der Nadelspitze, die Tiefe der geritzten Rille und wie viel Metall zu beiden Seiten der Linie aus der Platte gepflügt wird; der verschieden rauhe Grat, der so entsteht, nimmt nämlich oft mehr Druckfarbe auf als die Rille selbst – und genau hier setzen Experimentieren und intuitives Herumspielen an …
Im ersten Teil geht es ums Kennenlernen von Pflicht und Kür dieser besonderen Technik, die sowohl Alte wie Neue Meister (Dürer, Rembrandt genauso wie Beckmann und Picasso) bereits zu höchstrangigen Werken verleitet hat.
Wir arbeiten in der neuesten Technik – mit wasserlöslichen und umweltneutralen Farben. So wird der Spaß am Gestalten nicht durch Säuren und damit verbundenen Wartezeiten sowie durch Lösungsmittel und deren Dämpfe getrübt.

Leitung
Mag. Harald Isser

Termine
Freitag, 26.01.18 18:00 – 20:30 Uhr
Samstag, 27.01.18 10:00 - 12:30 Uhr, Mittagspause nach Vereinbarung, und danach noch einmal 150 Minuten.
Ort
Atelier Erika & Harald Isser, Eibenweg 6 6063 Rum
Kosten
€ 87,- / Materialbeitrag: € 25,- Materialbeitrag für 3 Kupferplatten (10 cm x 15 cm), Farbe, Papier, Werkzeuge. / max. 7 TN
Bitte mitnehmen: Zeichenblock und weiche Bleistifte

112,00 €

  • verfügbar

Aktzeichnen 11

Inhalt:
In diesem Seminar geht es darum, Seh- und Denkgewohnheiten bewusst zu machen und neu auszurichten. Der Akt als Möglichkeit, die individuelle Form des Körper-Raum-Erlebnisses zu entwickeln.

Leitung
Mag.a Erika Isser

Termine
Montag, 12.02., Dienstag, 13.02., Mittwoch, 14.02. und Donnerstag, 15.02.18, jeweils 18:30 - 20:10 Uhr
Ort
Atelier Erika & Harald Isser, Eibenweg 6 6063 Rum
Kosten
€ 80,- / Modellbeitrag: € 35,- / max. 10 TN
Bitte mitnehmen: Bleistifte oder Grafitstifte, Zeichenpapier, Radiergummi und Spitzer

115,00 €

  • verfügbar

RENAISSANCE und BAROCK im Vergleich 12

Inhalt:

Sobald die speziellen Stilmerkmale als bildnerische Grammatik erkannt und durchschaut sind, liegen auf einmal die Gehalte frei, die sich zwischen den Zeilen befinden. Und über die bloße stilistische Zuordnung hinaus (… ja ja, seh‘ schon: „Renaissance“ …) erschließt sich dann die jeweils eigene Thematik des Werks.
Leitung

Harald Isser
Im gegenseitigen Ideen-Austausch in der Gruppe vergleichen wir die Kunststile Renaissance und Barock hinsichtlich ihrer Gestaltungsprinzipien; anhand von Bildbeispielen aus allen Kategorien: Zeichnung, Graphik, Malerei, Bildhauerei und Architektur.
Termine
Samstag, 09.12., 10:00 - 12:30 Uhr
Ort
Atelier Erika & Harald Isser, Eibenweg 6 6063 Rum
Kosten
€ 40,- / max. 15 TN

40,00 €

  • verfügbar

WAHRNEHMUNG UND KREATIVITÄT 13

Unsere Vorstellungen und Überzeugungen bestimmen, was wir wahrnehmen und was nicht, unser Tun und Lassen und WIE wir WAS auffassen; kurz: wie unsere Realität aussieht.
Anhand von zahlreichen Bildern aus Kunst, Alltag und der Wahrnehmungspsychologie geht es um Schönes, Unterhaltsames und Wissenswertes:
-  über die Sprache des Unsagbaren, die unser Erleben und unser Handeln steuert
-  und wie wir es anstellen können, zum intuitiven Sehen zu finden, das uns hilft, eingefahrene Denkrillen zu verlassen und neue Entwicklungen zu starten.
Leitung

Mag. Harald Isser
Termine

FR 20. 10.,18:00 – 20:10 Uhr
SA 21. 10.,10:00 – 12:10 Uhr, Mittagspause nach Vereinbarung, und danach noch
einmal 130 Minuten.
Preis

€ 76,- Max. 15 Teilnehmer*innen
Ort

Atelier Erika und Harald Isser, Eibenweg 6, 6063 Rum

76,00 €

  • verfügbar